„Da war wieder mehr drin…“

Männliche Jugend C- Oberliga Hessen, Staffel N
Da wäre sicherlich mehr drin gewesen, beim favorisierten TV Hüttenberg!

Szene aus dem Hinspiel

Doch erneut reichte es hinten raus nicht aus, sich mit einem Sieg zu belohnen.
Die Ausgangssituation war vor dem Anpfiff klar: Der TVH musste gewinnen, um eine realistische Chance auf das Final Four zu wahren, für die Gäste aus Kassel ging es um Wiedergutmachung der unglücklichen Niederlage aus dem Hinspiel sowie Sicherung
des 6sten Tabellenplatzes. Verletzungsbedingt fehlte den Kasselern der pfeilschnelle
Max Krug. Weiterlesen →

wJE im Spitzenspiel knapp gescheitert

HSG Zwehren/Kassel – HSG Ahnatal/Calden 16:15 (8:8) bzw. 112:135 (32:40)

Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Oberzwehrener Heisebachhalle zum Spitzenspiel zwischen unserer wJE als Tabellendritten und dem Tabellenzweiten, der E1 der HSG Ahnatal/Calden. Für die Gäste stellte diese Begegnung eine Art Endspiel um die Tabellenführung dar, nur ein Sieg führte zum Ziel.

Auf unserer Seite verlief die Vorbereitung alles andere als optimal, sowohl Dienstag als auch Freitag stand nur gut die Hälfte der Mannschaft zum Training bereit (jew. sechs Spielerinnen). Zudem musste kurzfristig eine Spielerin wegen Krankheit passen.

Das Hinspiel endete damals nach einer indiskutablen Leistung 30:8. Das wollten wir natürlich heute gerade rücken und uns rehabilitieren.

In der ersten Halbzeit gingen wir zwar in der 2. Spielminute durch Johanna in Führung, jedoch stellte die beste Torschützin der Gäste, Nintje Rosenthal (Nr. 13, 6 Tore), mit drei Toren auf 2:4. Doch unsere Mädels blieben dran und konnten immer wieder verkürzen. Durch weitere Tore von 2x Johanna, 2x Lilly, Ella und Katharina gelang uns gar die 8:7 Führung, welche unsere Gäste postwendend zum Pausenstand von 8:8 ausgleichen konnten.

Weiterlesen →

HSG Zwehren-Handballcamp 2019: Jetzt anmelden!

Handball-Camp 2019 der HSG Zwehren/Kassel gemeinsam mit Ballkids e.V. am 30. und 31. März 2019 in der Heisebach-Halle

In diesem Jahr konnten wir Marco „Walli“ Wallschläger von „Ballkids e. V.“ für unser Camp gewinnen. „Ballkids e. V.“ ist einer der führende Veranstalter von Jugend-Handballcamps in den Schulferien mit entsprechenden Angeboten in ganz Deutschland.

Der Kostenbeitrag für die Teilnahme am Camp, einschl. Verpflegung und einem HSG-Camp-Shirt beträgt 49,- €/Teilnehmer. Daher bitten wir um entsprechende Anmeldung bis spätestens Mittwoch, den 28.02.2019 mit folgenden Angaben

  • Name des Teilnehmer/-in,
  • T-Shirt-Größe, (128; 134/146; 152/164; S-XXXL)

Anmeldungen nehmen die Trainer / Mannschaftsverantwortlichen entgegen oder können per Email unter handballcamp@hsgzwehren-kassel.de gesendet werden.

Der vorläufige Ablaufplan sieht wie folgt aus (Änderungen vorbehalten): Weiterlesen →