mJC Fairer Sport – Starker Handball in Kassel

Heute empfing die HSG Zwehren/Kassel in eigener Halle die Mannschaften von TSG Oberursel, TV Hüttenberg, TSG Offenbach/Bürgel und HSG Stockstadt/Mainaschaff zum Qualifikationsturnier für die Handballoberliga in der Saison 2018/19 der männlichen C-Jugend. Nach nur zwei Siegen und einem 9. Platz in der vergangenen Oberligasaison will die Mannschaft nächste Saison wieder angreifen. „Wir haben nur wenige altersbedingte Abgänge zu verkraften. Aus der der D-Jugend unseres Vereins sind starke Spieler nachgewachsen. Der Kern des Teams ist bei der HSG Zwehren geblieben. Das zeigt den starken Charakter der Jungs. Da steckt einiges Potential in der Mannschaft“, erklärten die Trainer Marie-Christin Lattemann und Markus Calov.

Starken Charakter und mannschaftliche Geschlossenheit haben die Spieler von der ersten Turnierminute an bewiesen.

„Ich bin mächtig stolz auf die Jungs. Sie haben heute ihr großes Potential gezeigt. Es war ein tolles Turnier. Die Jungs haben alles gegeben und waren von der ersten Sekunde an voll konzentriert. Ich möchte niemanden aus der Mannschaft hervorheben. Wir haben aber gezeigt, was uns in der Vergangenheit so stark gemacht hat. Wir traten einfach als geschlossenes Team auf. Jeder Spieler ist wichtig. Das wollten wir sehen. Das macht uns stolz.“, so Trainer Markus Calov. Das konnten auch die vielen Zuschauer in der gut gefüllten Heisebachhalle beobachten. „Das war eine Superstimmung in der Halle. Da war alles drin, Spannung, Kampf und fairer Sport. Danke an die Zuschauer und die Eltern der Jungs sowie den vielen Helfern. Unser Respekt gilt auch den gegnerischen Mannschaften und den angereisten Fans. Ein dickes Lob an unsere Mannschaft. Das harte Training der letzten Wochen hat sich bezahlt gemacht. Jeder Spieler hat diszipliniert trainiert. Durch starke Abwehrleistungen waren wir in den Spielen erfolgreich.“, ergänzte Trainerin Marie-Christin Lattemann.

Weiterlesen →

wbj: Der Traum lebt weiter…..

Hurra, unsere weibliche B erreicht den zweiten Platz beim ersten hessenweiten Qualifikationsturnier zur Oberliga in Biebertal.
Siege konnten gegen KSG Bieber und Maintal gefeiert werden. Ein Unentschieden gegen Bachgau sowie eine Niederlage gegen den Sieger dieses Qualiturnieres, der wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt besiegelten den hervorragenden zweiten Platz. Wir freuen uns auf das nächste Qualiturnier. Der Traum lebt weiter!

wjB: Erfolgreiche Oberliga-Qualifikation!

Positive Nachrichten vom HSG-Nachwuchs!
Die weibl. B-Jugend hat heute bei der Bezirksqualifikationin Korbach den zweiten Platz belegt und nimmt somit an der Qualifikation zur Oberliga teil.
Obere Reihe von links nach rechts: Nele, Jana, Selina, Celine, Jule, Charlotte, Leonie Untere Reihe von links nach rechts:Maja, Hannah, Carla, Lara, Fine

Seite 1 von 2412345...1020...Letzte »
Website Security Test